Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Kreisgruppe Pinneberg

Detail

Himmelmoor Entdeckertour

Exkursion | Lebensräume, Naturschutz

Detail

Wilhelm Flade-Krabbe (BUND)

Himmelmoor-Entdeckertour

Die lange Vergangenheit des Himmelmoores und seine ungewisse Zukunft

 

Das Himmelmoor bietet eine der faszinierendsten Landschaften in unserer Region. Was ist das Besondere an dieser Landschaft?  Wie ist sie überhaupt entstanden? Welche Lebewesen gibt es hier? 2018 endete der Torfabbau. Was soll nun mit dem Moor geschehen? Welche Rolle spielen Naturschutz und Naherholung dabei?

Diesen Fragen werden wir auf unserer Tour nachgehen. Wir begegnen einer unscheinbaren Pflanze, die das ganze Moor hervorbringt, Überlebenskünstlern wie fleischfressenden Pflanzen, moortypischen Tieren und vielleicht auch einer Moorleiche. Machen Sie mit und entdecken Sie das Moor aktiv! An Stationen bekommen Sie Gelegenheit, kleine Untersuchungen und Übungen durchzuführen, um Entstehung, Lebewesen und Lebensbedingungen des Himmelmoors zu erforschen. An konkreten Beispielen werden wir auch Konfliktpunkte der zukünftigen Entwicklung kennenlernen und diskutieren.


Termine: So, 14.7.

Treffpunkt: 9:00 Uhr am Parkplatz des ehemaligen Torfwerks, Himmelmoorchaussee 61, 25451 Quickborn

Dauer: ca. 3 Stunden

Gehstrecke: Normalstrecke ca. 2 km, auf Wunsch 4 km möglich

Ausrüstung: feste Schuhe, ggf. Regen- bzw. Sonnenschutz, Wasser, Brotzeit

Zielgruppe: Naturinteressierte ab 12 Jahren

Anmeldung unter: flade-krabbe@t-online.de

 

Wilhelm Flade-Krabbe ist BUND-Mitglied und zertifizierter Natur- und Landschaftsführer.

Diese Führung wird unterstützt durch BINGO! – Mittel.


 

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb